Weinrecht

Eine umfassende Rechtsberatung können und dürfen Behörden nicht leisten.

Im Rahmen einer präventiven Weinüberwachung und zur Gewährleistung des Verbraucherschutzes erteilen wir Auskünfte im Rahmen der weinrechtlichen Zuständigkeiten zur Weinbereitung und Bezeichnung weinbaulicher Erzeugnisse.

Aus diesem Grund haben wir zu ausgewählten weinrechtlichen Themenbereiche entsprechende Merkblätter erstellt, welche wir hier zum Download bereitstellen und somit auch der Transparenz staatlichen Handelns Rechnung tragen.Einzelfragen könnten Sie direkt an die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter richten.