Beamtendienstzeiten - Festsetzungsstelle

Antragsberechtigte:

  • alle verbeamteten Lehrkräfte der öffentlichen Schulen des Landes Rheinland-Pfalz, deren Personalakte bei der Schulabteilung der ADD vorliegt

  • alle Beamte/-innen der Dienstleistungszentren Ländlicher Raum 

  • alle Landesbeamte/-innen der Kreisverwaltungen als untere Behörden der allgemeinen Landesverwaltung

  • alle Beamte/-innen aus dem Geschäftsbereich der ADD (Schadensregulierungsstelle Koblenz u. a.)
Entscheidungen
  1. Berechnung und Festsetzung des Besoldungsdienstalters (BDA) nach den Vorschriften des Bundesbesoldungsgesetzes (BBesG), sofern Sie vor dem 01.07.2013 in Rheinland-Pfalz erstmals zum Beamten mit Anspruch auf Grundgehalt ernannt wurden

  2. Stufenfestsetzung nach dem Landesbesoldungsgesetz (LBesG) für die Beamten, die nach dem 30.06.2013 in Rheinland-Pfalz erstmals zum Beamten mit Anspruch auf Grundgehalt ernannt wurden, ggf. unter Anrechnung von Zeiten, in denen dienstliche Erfahrung hinzugewonnen wurde

  3. Berechnung und Festsetzung des Jubiläumstages für das 25-, 40- und 50-jährige Dienstjubiläum (Dienstzeitberechnung DZB) nach der Jubiläumszuwendungsverordnung (JubVO)

  4. Anerkennung der Vordienstzeiten (Ausbildungs- und Beschäftigungszeiten vor der Berufung in das Beamtenverhältnis) als ruhegehaltfähige Dienstzeit nach dem Landesbeamtenversorgungsgesetz (LBeamtVG)

  5. Gewährung von Vorschüssen in besonderen Fällen für die Beamten und Beschäftigten der nachgenannten Behörden (nur Ziffern 2 bis 4)
Merkblätter

Besoldung

Versorgung

Dienstjubiläen

Vorschüsse

Allgemeine Hinweise für die Berücksichtigung von Ausbildungszeiten nach neuem Versorgungsrecht 

Bitte haben Sie Verständnis, dass es sich hierbei lediglich um grundlegende Informationen handelt, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben und die Ihnen lediglich einen Überblick über die jeweiligen Rechtsgebiete geben sollen.

Antragsvordrucke
Kontakt
Pressemitteilungen

Landesbeamte können Versorgungsansprüche nun berechnen (Pressemitteilung des Landesamt für Finanzen)