© ADD RLP

© ADD RLP

COMENIS-Regio-Projekte mit unseren Partnern aus Kleinpolen

Mit der Woiewodschaft Kleinpolen (Małopolska) verbindet Rheinland-Pfalz eine langjährige intensive Beziehung im Bildungsbereich. Die Wurzeln der Zusammenarbeit zwischen der damaligen Bezirksregierung von Rheinland-Pfalz und dem Bildungskuratorium von Kleinpolen reichen bis in das Jahr 1989 zurück. 

Seit 2001 arbeiten wir an einer Ausweitung und Intensivierung der interregionalen Zusammenarbeit im Bildungsbereich.
In den folgenden Jahren entwickelten sich sehr erfolgreich Kooperationsformen auf unterschiedlichen Ebenen des Bildungsbereiches zu Themen von gemeinsamem Interesse auf den Gebieten der

  • Schülerbegegnungen bzw. Schulpartnerschaften
  • Schulaufsicht, der externen Evaluation
  • Funktion des Bildungssystems des anderen Landes, der Berufsberatung und
  • zur Arbeit der Bildungsinstitutionen

Am 27. April 2006 wurde eine Vereinbarung über die Zusammenarbeit im Bereich der Bildung zwischen dem Woiwoden von Kleinpolen und dem damaligen Präsidenten der ADD Rheinland-Pfalz getroffen. Darin wird u.a. die Realisierung von Projekten angestrebt.
Erweitert wurde der bestehende Rahmen der Zusammenarbeit 2009 durch drei COMENIUS-Regio-Projekte, die mit Unterstützung der Europäischen Kommission durch das Programm „Lebenslanges Lernen“ finanziert wurden.
Im Zentrum standen

  • aktuelle Fragen zur Optimierung der Schul- und Unterrichtsentwicklung durch externe Formen der Qualitätsbewertung (COMENIUS-Regio 2009-2011, Projektpartner)
  • Fördermaßnahmen nach der externen Evaluation (COMENIUS-Regio 2011-2013, Projektpartner)
  • Unterstützungsformen für Lehrer bei Konfliktsituationen im Schulalltag (COMENIUS-Regio 2013-2015, Projektpartner).
Weitere Internetseiten zum Thema
Kontakt

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion 
Außenstelle Schulaufsicht Koblenz
Ferdinand-Sauerbruch-Str. 17-19 
56073 Koblenz

Bettina Münch-Rosenthal
Tel: +49(261) 4932-39405
Bettina.Muench-Rosenthal(at)add.rlp.de