Fachangestellte/r für Medien und Informationsdienste

Fachangestellte/r für Medien und Informationsdienste sind tätig in Medien- und Pressearchiven, Rundfunk und Fernsehen, Stadt- und Staatsarchiven, Öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken, Firmenbibliotheken, Informations- und Dokumentationsstellen, Bildagenturen, Krankenhäuser und Klinken.

Ihr Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich:

  • beschaffen, erschließen, bereitstellen von Medien, Informationen und Daten
  • Beratung von Kunden und Benutzern

Die Ausbildung dauert im dualen System 3 Jahre.

Als persönliche Voraussetzungen sollte man Fachkompetenz, sichere Handhabung moderner Bürokommunikationsmittel, sowie eine positive Einstellung gegenüber Medien mitbringen.

Prüfungstermine

Die Auszubildenden werden derzeit nicht in Rheinland-Pfalz beschult und geprüft, sondern regelmäßig zur Beschulung und Ablegung der Prüfungen in andere Bundesländer überstellt.

 

 

Vordrucke, Anträge, Ausbildungspläne
    Kontakt

    Heike Schackmann
    Tel: +49(651) 9494-497
    Heike.Schackmann(at)add.rlp.de

    Ausbildungsberater

    Ausbildungsberatung RLP Nord
    Guido Bukowski
    Tel: +49(651) 9494-252
    Guido.Bukowski(at)add.rlp.de

    Ausbildungsberatung RLP Süd
    Horst Bißbort
    Tel: +49(6321) 99-2488
    Horst.Bissbort(at)addnw.rlp.de