Goldene Meisterinnen in der städtischen Hauswirtschaft – Meisterjahrgang 1967 wird gesucht

Trier/Rheinland-Pfalz – Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) als zuständige Stelle für Berufsbildung überreicht in einer Feierstunde am 21. Juni 2017 in Bad Kreuznach den Meisterinnen und Meistern der Hauswirtschaft, die vor 50 Jahren erfolgreich ihre Meisterprüfung in der städtischen Hauswirtschaft abgelegt haben, den Goldenen Meisterbrief. 

Um alle Meisterinnen und Meister der städtischen Hauswirtschaft zu berücksichtigen, bittet die ADD, alle die im Jahr 1967 ihre Meisterprüfung abgelegt haben, sich bis zum 08. Mai 2017 zu melden. Die damaligen Meisterbriefe wurden vom Landesausschuss für hauswirtschaftliche Berufsbildung verliehen. Für die Ehrung benötigt die ADD eine Kopie des Meisterbriefes.

Bitte melden Sie sich bei:
Roswitha Siegismund
Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion
Referat 12
Willy-Brandt-Platz 3
54290 Trier
Telefon 0651 9494-258, Fax 0651 9494-77258
E-Mail: Roswitha.Siegismund(at)add.rlp.de