ADD ist Rosenmontag und Fastnachtsdienstag geschlossen

Trier/Rheinland-Pfalz – Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) ist am Rosenmontag und Fastnachtsdienstag (12. und 13. Februar 2018) geschlossen. „In unseren Regionen hat Fastnacht eine lange Tradition. Erst das ehrenamtliche Engagement vieler Menschen ermöglicht diese schöne Brauchtumspflege. Auch unter unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind viele Aktive“, so ADD-Präsident Thomas Linnertz. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ADD werden für die Zeit der Schließung Urlaub beantragen oder die Zeiten durch den Abbau von Überstunden kompensieren.

Versorgungseinrichtungen sind von dieser Schließung selbstverständlich ausgenommen und erhalten den regulären Alltagsbetrieb aufrecht. Rufbereitschaften für Notfälle bestehen.

Ab Mittwoch, dem 14.02.2017, stehen Ihnen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ADD wieder in gewohnter Weise zur Verfügung.