Coronafall in der AfA Hermeskeil – 6 Kontaktpersonen in Quarantäne

Trier/Hermeskeil – Ein Bewohner in der landeseigenen Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) in Hermeskeil wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Er befindet sich in Isolation, ebenso wie sechs Kontaktpersonen. Diese wurden umgehend auf das Corona-Virus getestet.

Die Maßnahmen wurden vom Gesundheitsamt Trier-Saarburg angeordnet. Die ADD und die AfA Hermeskeil arbeiten in enger Abstimmung mit dem Landkreis Trier-Saarburg und dessen Gesundheitsamt zusammen.