ADD übernimmt neun ausgebildete Anwärterinnen und Anwärter in den Behördendienst 

Trier/Rheinland-Pfalz– „Ich wünsche den neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start im Berufsleben und viel Erfolg“ gratuliert ADD-Präsident Thomas Linnertz. Denn insgesamt sieben Anwärterinnen und Anwärter haben bei der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und wurden übernommen. Zwei weitere ausgebildete Anwärterinnen und Anwärter konnte die ADD zusätzlich einstellen.

  • Ann-Katrin Fell,
  • Katrin Heep,
  • Jutta Johanns,
  • Katrin Schartel,
  • Fabienne Willems und
  • Daniel Kirch-Desoye

haben erfolgreich ihr duales Studium zum Bachelor of Arts in Fachrichtung Verwaltung im 3. Einstiegsamt abgeschlossen und werden nun als Regierungsinspektorinnen und Regierungsinspektor in den verschiedenen Abteilungen und Referaten bei der ADD in Trier und Koblenz eingesetzt. 

Ebenfalls im 3. Einstiegsamt wurden drei Anwärterinnen und Anwärter von anderen Verwaltungen übernommen.

  • Johanna Lellig und
  • Kevin Jusuf Wellnitz
  • Pamela Schüler

beginnen ihren Dienst bei der ADD als Regierungsinspektorin und Regierungsinspektor. 

Als Regierungssekretär wurde Florian Maximilian Specht übernommen. Er hat die zweijährige Ausbildung zum 2. Einstiegsamt erfolgreich bei der ADD absolviert.